Du bist Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter und suchst einen Job?
Dann bewirb dich bei uns und komm in unser Team!
Sie sind hier: » Angebote 

Kontakt

DRK KV Dresden e.V.
Rettungshundestaffel
Klingerstraße 20
01139 Dresden

Anja Simon (Staffelleitung)

0151 17997323

rettungshundestaffel
@bereitschaft-dresden.de

Alarmierung

Die Alarmierung der Rettungshundestaffel
erfolgt über die RHS Koordinierungsstelle:

 

Die Ausbildung zum Rettungshund

Motivation des Hundes spielt eine große Rolle bei der Ausbildung - Holly beim Spiel mit Helferin Nadine
Motivation des Hundes spielt eine große Rolle bei der Ausbildung - Holly beim Spiel mit Helferin Nadine

Die Ausbildung zum Rettungshund ist sehr zeitintensiv und dauert in der Regel 2-3 Jahre. In dieser Zeit wird nicht nur der Hund auf das Suchen von Vermissten trainiert, sondern auch der Hundeführer geschult in Themengebieten wie Erste Hilfe, Orientierung im Gelände, BOS - Funken, Einsatztaktik usw. Hinzu kommen zudem noch einige Besonderheiten in der Rettungshundeausbildung.

Daher bieten wir unseren `Neulingen´ eine Probezeit zum Kennenlernen an. Danach erfolgt in der Regel der Eignungstest des Hundes zum Rettungshund. Wird die Eignung zum Rettungshund bescheinigt, kann es mit der Ausbildung richtig losgehen und am Ende steht die Prüfung zur Fläche/Trümmersuche an, die alle 18 Monate wiederholt werden muss.